K

 

Spülküchen

01 | Informationen

Zu den Tätigkeiten in Spülküchen zählen insbesondere die Reinigung von verschmutztem Geschirr und Besteck sowie Pfannen und Töpfen. Dazu werden in der Regel gesundheitsschädliche oder ätzende Reinigungs- und Desinfektionsmittel verwendet. Schweres Kochgeschirr wird gehoben und getragen sowie Spülgut umgesetzt und Glas- und Geschirrbruch beseitigt. Dabei kommt es immer wieder zu Unfällen im Umgang mit den eingesetzten Gefahrstoffen, zu Schnittverletzungen oder zu Hauterkrankungen sowie zu Belastungen des Muskel-Skelett-Systems. Weitere Gefährdungen bzw. Belastungen sind der Lärm der Spülmaschine sowie die Handhabung des Geschirrs und Bestecks, ungünstiges Raumklima oder Schimmelbildung durch hohe Luftfeuchte und das Ausrutschen auf nassen oder verschmutzten Fußböden sowie Stolpern über am Boden liegende Schlauchleitungen.