NA

Raumgestaltung  

Vorrats- /Lagerraum

01 | Informationen

Grundsätzliche Hinweise zur Gestaltung verschiedener Lagerräume finden sich in Abschnitt 10 der DGUV Information 207-016 Neu- und Umbauplanung im Krankenhaus unter Gesichtspunkten des Arbeitsschutzes – Basismodul [426].

Für den Bereich der Notfall-Ambulanz werden mehrere Vorrats-/Lagerräume empfohlen. So sollte es neben den bereits beschriebenen Räumen (z. B. Geräteaufbereitungsraum) weitere Räume für folgende Materialien/folgende Zwecke geben:

  • Sterilgut und Medikalprodukte
  • Wäschelager

Auch ein Raum zur Aufbereitung von Betten oder Liegen kann sinnvoll sein.

Jeder dieser Räume sollte über eine Mindestfläche von 12 m² verfügen.