V

Arbeitsschutzorganisation > Planung und Beschaffung  

Planung und Beschaffung - Allgemeines

01 | Informationen

Voraussetzung für ein sicheres Arbeiten im Betrieb sind sichere Arbeitsabläufe, eine sichere Arbeitsumgebung, sichere Arbeitsmittel und die Verwendung der geeigneten persönlichen Schutzausrüstung. Um Sicherheit und Gesundheit in die betriebliche Organisation einzubinden, ist eine grundsätzliche Regelung erforderlich.

Berücksichtigen Sie bei der Planung von Arbeitsprozessen oder bei der Beschaffung von Arbeitsmitteln auch die Belange des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.

Auch wenn Sie Neubauten oder Umbaumaßnahmen planen, sollten Sie von Anfang an ergonomische und sicherheitstechnische Anforderungen nach dem Stand der Technik beachten.

Beziehen Sie Ihre Funktionsträgerinnen und Funktionsträger im Arbeitsschutz (Fachkraft für Arbeitssicherheit, Betriebsärztin bzw. Betriebsarzt) rechtzeitig und umfassend in Planungs-, Investitions- und Beschaffungsvorhaben ein. Dies gilt insbesondere auch für die Personalvertretung, die in Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes grundsätzlich beteiligt werden muss.