Röntgen
Stand: 12/2021

OP Röntgen

Dieses Video des Bundesamtes für Gesundheit (BAG), Abteilung Strahlenschutz, der Schweizerischen Eidgenossenschaft beschreibt die wesentlichen Sicherheitshinweise zum Röntgen im OP. Der Schwepunkt liegt dabei auf dem Einsatz eines C-Bogens. Einzelne Rechtsbezüge und Begriffe können von der deutschen Terminologie abweichen, die beschriebenen Schutzmaßnahmen werden davon jedoch nicht berührt. Für die Genehmigung von Röntgenanlagen im Sinne der Strahlenschutzverordnung sind in Deutschland staatliche Behörden (Gewerbeaufsichtsämter, Beuriksregierungen) zuständig. Bezüglich der Persönlichen Schutzausrüstung sind neben der im Video gezeigten Schutzkleidung Röntgenschutzbrillen nach Maßgabe der Gefährdungsbeurteilung vorzusehen. Darüber hinaus sorgen geteilte Schürzen, die aus einem rockartigen Unterteil und einem westenartigen Oberteil bestehen, für eine bessere Gewichtsverteilung und entlasten die Schultergelenke und die Lendenwirbelsäule bei langem Tragen.

Webcode: w1130